Die Rollen-verarbeitende Industrie
Sonderanlagen für altbekannte Branchen und neue Marktsegmente, die weit über Lösungen für die Converting-Industrie hinausgehen.

Hochspezialisierter Sonderanlagenbau
Branchenlösungen für die Rollenverarbeitung

Als Sonderanlagenbauer entwickeln und konstruieren wir modular aufgebaute Spezialanlagen für die Rollenverarbeitung. Dabei revolutionieren wir Methoden aus dem klassischen Converting-Umfeld, um kompakte Sonderanlagen und Automatisierungslösungen zu kreieren. Mit Table Top-Lösungen helfen wir auch KMU dabei, beispielsweise Herstellungsprozesse für Membran-Elektroden-Einheiten oder organische Photovoltaik-Technologien von der Rolle zu optimieren.

Als Experten für die Rollenverarbeitung bieten wir zudem hoch spezialisierte Teilintegrationslösungen für Maschinenbauer, die ihr Portfolio über eine OEM-Kooperation mit Printum erweitern möchten.

Überzeugen Sie sich selbst von unseren Referenzen und zögern Sie nicht, uns persönlich zu fragen, ob wir auch Ihre Idee umsetzen können. Vielleicht haben wir Ihre Herausforderung sogar bereits gelöst.

Anwendungsgebiete
Sonderanlagen für die Rollenverarbeitung

Brennstoffzellen

Maschinen für die Herstellung von Brennstoffzellen-Komponenten von der Rolle sind essentiell für die Kommerzialisierung der nachhaltigen Stromerzeuger der Zukunft. Die hauchdünne Membran-Elektroden-Einheit (MEA) ist das Herzstück der Polymer-Elektrolyt-Membran-Brennstoffzelle (PEMFC). Wir entwickeln und bauen die nötigen Spezialanlagen für die Verarbeitung der empfindlichen, Katalysator-beschichteten Membranen. Für das nachgelagerten Stacking haben wir die richtigen Partner in unserem Netzwerk – Cluster Brennstoffzelle BW.

Flexible Solarmodule

Flexible Solarmodule und organische Photovoltaik-Folien haben ein enormes Potenzial. Doch die Produktionsprozesse müssen optimiert werden, um die Kommerzialisierung der biegsamen Solarzellen voranzutreiben. Bei der Herstellung der komplexen Dünnschichttechnologien bringen Experten Halbleiterwerkstoffe wie Silizium direkt auf die ausgerollte Trägerfolie auf. Wir bauen die nötigen Appliziereinheiten für diese Experten, um Kontaktbänder und Isolatoren quer zur Bahnlaufaufrichtung zu applizieren. 

Batterieherstellung

Wie sieht die Zukunft moderner Energiespeicher wie der Lithium-Ionen-Batterie aus? Die Batterie-Produktion benötigt hoch entwickelte Maschinen-Lösungen, um Herstellungskosten zu senken und die Qualität flexibler Batteriekomponenten wie Separatorfolien und Isolatoren zu erhöhen. Von der Materialprüfung in der Forschung und Entwicklung bis zum Beschichten der Trägerfolie mit dem Elektrodenslurry versprechen Rolle-zu-Rolle-Prozesse das größte Einsparpotenzial für die Branche. Im Umgang mit reaktiven Materialbahnen wie diesen sind wir Experten. 

Flexible Verpackungen

Zu unserem Hauptfokus gehören Lösungen für die Herstellung von mehrlagigen Produkte wie flexible Verpackungen. Dazu gehören – neben vielen weiteren – Luftpolsterpackungen, Verbundfolien, Bäckerbrotbeutel und Bäckerfaltenbeutel. Unsere Spezialanlagen für die Verarbeitung und Veredelung von Kunststoff- und Zellulose-Folien für flexible Verpackungen sind so flexibel wie die Verpackungstechnologien selbst. Das beweist etwa unsere vollautomatisierte Produktionsanlage für recyclebare E‑Commerce-Versandtaschen mit Luftpolster. 

Membrane Converting

Egal ob Wickel- oder Hohlfasermembranen, Membranfilter oder Membranpads, Hersteller dieser sensiblen Produkte benötigen Spezialequipment zum Prüfen, Schneiden, Verarbeiten und Beschichten von Membranen. Bei Printum nennen wir dieses gerade erst aufkommende Marktsegment Membrane Converting. Unsere Lösungen für komplexe Membran-Technologien von der Rolle reichen von der schonenden Bahnführung bei der Offline-Materialprüfung bis zur Membranschneidanlage. 

Tape Converting

Im Tape Converting werden Mutterrollen und ‑bögen aus Klebebändern, Haftfolien und anderen flexiblen Materialien verarbeitet. Wir entwickeln die nötigen Maschinenteile, Gesamtanlagen und Adhesive Tape Converting Equipment für die Rollenverarbeitung. Dabei konzentrieren wir uns vor allem auf das Zusammenbringen von verschiedenen Materialien wie Schaumstoffen, Vliessstoffen, Gummi, weiche Metalle oder Silikone – um nur einige davon zu nennen – und ermöglichen die Herstellung komplexer Klebeprodukte für die verschiedensten Branchen.

Label Converting

Ursprünglich kommt Printum aus dem Bereich der Etikettenweiterverarbeitung – daher auch der Name “Printum”. Heute haben wir den Fokus auf die Herstellung mehrlagiger Etiketten wie Sandwich-Labels oder Booklet-Etiketten gelegt. Insbesondere entwickeln wir Baugruppen und Komponenten, die Sie einfach in bestehende oder neue Etikettendruckmaschinen integrieren können.. Daneben konzentrieren wir uns auch auf den Anlagenbau für technische Etiketten, wie RFID-Labels oder andere intelligente Etikettenprodukte mit integrierten Chips. Zum Multilayer Label Converting Equipment.

Maschinenbauteile für OEM-Kooperationen

Um große Anlagenprojekte zu realisieren, bedarf es häufig der unternehmensübergreifenden Zusammenarbeit. Als Experten für präzise Bahnführungslösungen und Converting-Lösungen in den Bereichen Rolle-zu-Rolle und Rolle-zu-Produkt bieten wir deshalb hoch spezialisierte Teilintegrationslösungen für Anlagen- und Maschinenbauer, die ihr Angebotsportfolio erweitern möchten. Wir entwickeln und liefern Baugruppen, Aggregate, Sonderanlagen- und Maschinenbauteile zur Integration in große Montageanlagen wie beispielsweise für Kurz, Gallus und weitere.

Kunden und Partner

Wir entwickeln maßgefertigte Converting-Technologien für renommierte Firmen und führende Marken.

OEM-Kooperationen

Namhafte OEMs setzen auf Produkte, Baugruppen, Teilintegrationslösungen und Komplettanlagen von Printum. 

Welche Rolle möchten Sie zu welchem Produkt verarbeiten? 

Mehrlagige Etiketten, RFID-Labels, Membranpads, organische Solarzellen, elastische Schutzfolien …oder doch etwas ganz anderes?

Als Sonderanlagenbauer für die gesamte Rollen-verarbeitende Industrie sind wir die richtigen Ansprechpartner, wenn es um Materialien mit besonderen Eigenschaften geht. Kontaktieren Sie uns direkt, um zu erfahren, wie wir Ihre branchen- und produktspezifischen Herausforderungen lösen können. 

Neben individuellen Sonderanlagen bieten wir weitere hoch spezialisierte Produkte zur Integration in Ihre Bestandsanlage und Erweiterung Ihrer Kapazitäten. Hier erhalten Sie einen Einblick in unser Produktsortiment: 

Andreas Weigel
Managing Director 
Sales

Neben individuellen Sonderanlagen bieten wir hoch spezialisierte Converting-Produkte zur Erweiterung Ihrer Bestandsanlage. Hier erhalten Sie einen Einblick in unser Produktsortiment: